Unsere Kooperationspartner*innen kommen aus unterschiedlichsten Sparten wie der Wirtschaft, der Beratung, dem Museumsbereich, aus der Architektur, Kunst und Kultur, der Wissenschaft, Lehre und Forschung, sowie aus dem Journalismus und der Kommunikation.


In der Zusammenarbeit agieren wir in verschiedenen Bereichen und Funktionen. Die Abläufe sind meist komplex und das Wesentliche muss oft erst ans Tageslicht befördert werden. Dabei nutzen
wir die universelle Einsetzbarkeit unserer Methode und unseren Erfahrungshintergrund in den Bereichen Dramaturgie, Szenografie, Zeichnung und Transmediale Kunst.



Manuela Mark studierte Bühnenbild an der Akademie für bildende Künste Wien und Transmediale Kunst an der Hochschule für angewandte Kunst Wien. Sie nahm an Residency-Programmen in Los Angeles und Tokio teil und lehrte an der Universität für angewandte Kunst Wien. Seit 2004 hat sie gemeinsam mit Thomas Hamann zahlreiche Projekte realisiert.


Thomas Hamann studierte Bühnenbild und Szenografie bei Regisseur und Bühnenbildner Axel Manthey und dem Dramaturgen und Intendanten Klaus Zehelein an der Hochschule für angewandte Kunst Wien. Er ist seit vielen Jahren als Szenograf und Zeichner tätig und lehrte an unterschiedlichen Institutionen, wie zum Beispiel an der FH Joanneum Graz.



Mark und Hamann

________________________


www.markundhamann.com I office@markundhamann.com